Besichtigung „Neue Feuerwehrwache Hasbergen“

Für die Mitgliederversammlung am 16.05.2019 hat Annette Kolley in Ihrer Funktion als OV Vorsitzende und Ortsbürgermeisterin von Hasbergen einen Ortstermin zur Besichtigung der neuen Feuerwache in Hasbergen, mit dem Ortsbrandmeister Marcus von Weyhe, vereinbart. Wir wurden vom Ortsbrandmeister Marcus von Weyhe, sowie von seinem Stellvertreter Herrn Torben Lange und Kameraden Herrn Malte Cordes sehr herzlich empfangen.

Einer kurzen Einführung im Seminarraum folgte die Besichtigung des Weißbereiches. In diesem Bereich sind die Büroräume und Küche untergebracht. Hier finden die administrativen Arbeiten, wie Erstellung von Dienstplänen, Einsatzplanungen und Übungstermine statt.

Im Schwarzbereich/Fahrzeughalle wurden uns die Funktionen der einzelnen Fahrzeuge detailliert dargestellt. In der Fahrzeughalle sind Einsatzfahrzeuge wie Tanklöschfahrzeug, Löschfahrzeug mit Hilfeleistungssatz, Wechsellader und Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) untergebracht.

Uns wurde die Zusammensetzung von Löschgruppen erklärt: z.B. Gruppenführer, Maschinist, Angriffstrupp, Melder, Wasser- und Schlauchtrupp. Je nach Einsatz ergeben sich unterschiedliche Kompetenzen und Verantwortlichkeiten.

Das Areal der Freiwilligen Feuerwehrwache umfasst ca. 16000 qm einschließlich Parkplätze. Im Außenbereich befindet sich ein Löschteich, ein Kletterübungsturm ist noch in Planung.

Die freiwillige Feuerwehr Hasbergen hat z.Zt. ca. 103 Mitglieder: 72 aktive Mitglieder, davon 10 weibliche Mitglieder.

Im Anschluss der Besichtigung der Räumlichkeiten, wurden wir im Seminarraum weiter über das Tätigkeitsfeld der freiwilligen Feuerwehr informiert wie z.B. über die Ausbildung – mit deren Lehrgängen, wie Grundlehrgang, Maschinisten Lehrgang, TH Lehrgang, Zugführer/Gruppenführer Lehrgang Funklehrgang. Zu Übungszwecken treffen sich die Kameraden- /innen 1x wöchentlich in der Feuerwache.

Hinzu kommen umfangreiche praktische und theoretische Erfahrungen, Kameradschaft, Begeisterung für die Aufgaben, technisches Verständnis, Einsatzbereitschaft und
Teamarbeit.

Unsere Fragen an die Feuerwehrleute wurden von Ihnen gerne beantwortet und wir bedanken uns recht herzlich für die gute Aufnahme und Bewirtung.

 

Wir haben an diesem Abend die vielfältigen Aufgaben der Feuerwehr kennen gelernt, sowie Feuerwehrkameraden die mit Herz und Seele hinter diesen Aufgaben stehen.

 

Vielen Dank 😊