Außerordentlicher Parteitag der SPD Delmenhorst 2014

Der SPD Unterbezirk Delmenhorst traf sich am 27.09.2014 zu einem außerordentlichen Parteitag im Hotel Thomsen. Inhalt des Parteitags waren insgesamt 4 Anträge, die es galt zu beschließen. Alle 4 Anträge wurden einstimmig beschlossen.

Delegierte zum Parteitag im Hotel Thomsen.
Axel Jahnz erzählt von seinen Vorbereitungen für die Arbeit als Oberbürgermeister der Stadt Delmenhorst ab dem 1. November.
Der neue Vorsitzende der Jusos Delmenhorst, Adrian Mende, erzählt über die zükunftigen Arbeit der Jusos.
Für seine Arbeit bei den Jusos überreichte die Parteivorsitzende Gabi Baumgart den ehemaligen Vorsitzenden der Jusos Delmenhorst, Hasan Bicerik, einen Blumenstrauß.

Es gab ein klares Bekenntnis zur IGS und zur Erweiterung der IGS, die Forderung nach einer Stadthalle, ein Antrag zur Kinderbetreuung und eine Solidaritätsbekundung zu den Flüchtlingen, die im Irak und Syrien vor den IS-Terroristen flüchten!