Newsletter Groote: Ein guter Start in das neue Jahr!

Sehr geehrte Damen und Herren, in dieser Woche hat das Europäische Parlament seine erste Plenartagung des Jahres 2014 in Straßburg durchgeführt. Mit diesem Newsletter möchte ich Sie wieder über die wichtigsten Ergebnisse unserer aktuellen Plenarwoche informieren, darunter die

Diskussion über die Technik der Abscheidung und Speicherung von Kohlenstoff, kurz CCS (Carbon Capture and Storage Technology), dem CO2-Ausstoß von leichten Nutzfahrzeugen, sowie über die europäischen Strategie für Kunststoffabfälle in der Umwelt.

Weiterhin stand die Sitzung im Zeichen des Wechsels von der litauischen zur griechischen Ratspräsidentschaft. So wurde am Dienstag mit dem litauischen Präsidenten Bilanz gezogen. Am Mittwoch dann stellte die griechische Premierministerin ihr Programm vor.

Die nächste Ausgabe dieses Newsletters erscheint Mitte Februar. Bis dahin wünsche ich Ihnen eine gute Zeit und noch einmal alles Gute für das noch junge Jahr 2014!

 

Herzliche Grüße
Matthias Groote, MdEP