Jobcenter der ARGEn müssen erhalten bleiben

Die SPD-Fraktion hatte den Leiter der ARGE Delmenhorst eingeladen, um über eine Neuorganisation zum SGB II zu referieren. Er berichtete über den Aufbau und die Arbeit der ARGE vor Ort, das Urteil des Bundesverfassungsgerichts und die damit in Zusammenhang stehenden Anforderungen, sowie den Stand der Verhandlungen.