Falsches Signal zur falschen Zeit

Eins gleich vorweg: Natürlich sind Aufsichtsratsitzungen grundsätzlich nicht öffentlich und deren Inhalt sollte nicht in die Öffentlichkeit getragen werden. Aber in diesem Fall kam es in die Öffentlichkeit und die Delmenhorster Bürger und ein Großteil des Rates rieb sich verwundert die Augen.

Der Vertrag des Geschäftsführers der GSG sollte um fünf Jahre verlängert werden, sein monatliches Gehalt um 500€ erhöht und es sollte ihm zusätzlich ein Bonus von 10.000€ gezahlt werden.

Warum??