Stellungnahme zum DK-Presseartikel vom 31.05.08: „CDU setzt auf Solaranlagen“

Die Bemühungen der Bundeskanzlerin Angela Merkel um den Klimaschutz sind nun endlich auch in Delmenhorst angekommen!

Die SPD Fraktion ist hocherfreut über den plötzlichen Sinneswandel der örtlichen CDU beim Thema regenerative Energien.

Ich erinnere hier nur an die von Ihnen geforderte namentliche Ratsabstimmung zum Thema Gewerbegebiet Langenwisch (Festschreibung von regenerativen Energien im B-Plan) Die SPD wird jedenfalls nicht locker lassen und auch weiterhin bei jedem neuen Bauvorhaben, egal ob Gewerbe oder Privat erneuerbare Energien einfordern und wenn möglich auch festschreiben.