SPD-Fraktion zu Besuch im Klinikum Delmenhorst

Mitglieder der SPD-Fraktion im Stadtrat Delmenhorst nutzten am Montag die Sommerpause, um sich über die Situation im Klinikum zu informieren.

Der Geschäftsführer Rudolf Mintrop führte die Gruppe durch den Neubau des Bettenhauses. Er berichtete, dass sich die Baumaßnahme gut im Zeitplan befindet und das Bettenhaus voraussichtlich zum Jahresende in Betrieb gehen kann. Auch der Kostenrahmen könne eingehalten werden. Das Dachgeschoss konnte sogar für einen späteren Ausbau mit vorbereitet werden und bietet so gute Erweiterungsmöglichkeiten. Die Fraktionsmitglieder konnten sich einen ersten Eindruck der künftigen Pflegestationen und freundlichen Patientenzimmer verschaffen, obwohl überall noch gearbeitet wurde.